Die Physiotherapie ist eine Kombination aus manuellen Techniken und aktiven Bewegungsabläufen.

Sie befasst sich mit der Behandlung von:

  • Erkrankungen
  • Fehlentwicklung
  • Verletzungsfolgen
  • Funktionsstörungen

im Bereich Haltung, Bewegung, inneren Organe und Nervensystem.

Oft wird sie auch als vorbeugende Maßnahme zur Prävention eingesetzt.


Das Therapieziel besteht darin, die optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit wieder herzustellen und das Einüben von Aktivitäten des täglichen Lebens.

Physiotherapie ist eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Krankheitsbehandlung.



Die Terminvergabe läuft über die Telefonnummer der Praxis.